Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 53 Bewertungen - 3.13 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Europa Fahrerlaubnis - nach dem Stichtag 19.01. 2013 = EU Führerschein Forum
fvario03 Offline
Administrator
*******

Beiträge: 38
Registriert seit: 09.11.2013
Beitrag #1
Europa Fahrerlaubnis - nach dem Stichtag 19.01. 2013 = EU Führerschein Forum
Es gibt sehr viele Verunsicherungen im Bezug auf die Europa Fahrerlaubnis - nach dem Stichtag 19.01. 2013, ich möchte hier einmal als „Insider“ Antworten auf offene Fragen geben.

Link >>> 19. Januar 2013 EU Führerschein legal, sicher - was ändert sich durch die 3. EU Führerscheinrichtlinie

GÜLTIG - Original Tschechischer EU Führerschein
vom Insider Rolf Herbrechtsmeier // Tarabas68

Das wichtigste zuerst, am besagten Stichtag 19 Januar 2013 ändert sich eigentlich rein gar nichts, es ist pure „Panikmache“ der Medien, Presse und von viel zu viel Leuten mit einer riesigen Ansammlung von Halbwissen oder einfach nur Dummheit!

Die 3. EU Führerscheinrichtlinie ist bereits am 19. Januar 2009 „eingeführt“ worden und von den meisten EU Mitgliedsländern auch schon in Kraft gesetzt worden.
Das Gesetz sagt nur aus, das wirklich alle EU Länder bis zum 19.01.2013 die gesamte 3. EU-Führerscheinrichtlinie „umgesetzt“ haben müssen!

Link >>> 19. Januar 2013 EU Führerschein legal, sicher - was ändert sich durch die 3. EU Führerscheinrichtlinie

Panik wird hier allerding gerade mit den vielen verschiedenen Gesetzen und §§§ gemacht. Hier wird mit der Angst und der Unwissenheit gearbeitet, zum einen weil viele einfach nur zu dumm sind, die „Überschrift“ des „Art. 13 Abs. 2“ zu lesen, oder einfach den Sinn in der Kernaussage nicht verstehen wollen.

· Artikel 13, Absatz 2.
(,… eine vor dem 19. Januar 2013 erworbene Europa Fahrerlaubnis darf aufgrund dieser Bestimmung in keinster Weise Aberkannt, Eingezogen oder auch nur Eingeschränkt werden,…)
Handelt es sich um die ÄQUIVALENZEN der EU Führerschein MUSTER, das soll nur heißen, das ALLE Europa Führerscheine ab dem 19.01.13 nach dem selben FORMAT ausgestellt werden dürfen, es darf dann nicht mehr wie noch aktuell 110 verschieden Führerschein Muster / Formate in der EU geben.

· Artikel 7 Nummer 2a
Ab dem 19. Januar 2013 haben die von den Mitgliedstaaten ausgestellten Führerscheine der Klassen AM, A1, A2, A, B, B1 und BE eine Gültigkeitsdauer von zehn (10) Jahren.
Die Mitgliedstaaten können diese Führerscheine auch mit einer Gültigkeitsdauer von bis zu 15 Jahren ausstellen.

Link >>> 19. Januar 2013 EU Führerschein legal, sicher - was ändert sich durch die 3. EU Führerscheinrichtlinie

(viele Fahrschulen im Ausland wie zum Führerschein in Polen, haben immerzu Werbung damit getrieben, das die Fahrerlaubnis aus Tschechien NUR 10 Jahre gültig sei, der Führerschein in Polen ohne MPU aber „Lebenslang“ gültig sei,… das war und ist natürlich eine billige Werbemasche von Anbietern, welche keine Ahnung haben oder auf Betrug und Abzocke arbeiten.

· Meldepflicht die 185 Tageregelung (Meldegesetz)
Der EUGH (Europäische Gerichtshof) sagt in nunmehr 8 Urteilen ganz klar und unumstritten aus, das jeder EU Führerschein aus jedem anderen EU Mitgliedsland „uneingeschränkt“ anerkannt werden muss, wenn der Betreffende Fahrer zum
„ Zeitpunkt der Ausstellung „
das Meldegesetz von 185 Tagen eingehalten und umgesetzt hat!

· 8 Wochen wieder Mobil – NEIN – 8 Wochen sind keine 185 Tage = Umgehung der MeldePFLICHT!

Es gibt leider immer noch Anbieter, gerade in Polen zum Führerschein ohne MPU, welche mit dem schnellen Erwerb des EU Führerschein innerhalb von Nur 8 Wochen werben – das ist, war und bleibt BETRUG !!!

>>> Tarabas68 (Rolf Herbrechtsmeier) hat hierzu gegen Anbieter, welche ausschließlich mit Betrug / Abzocke arbeiten STRAFANZEIGEN beim Landgericht Berlin gestellt, zu benennen hier u.a. die Anbieter:

( Eu Führerschein ohne MPU in Polen, Eu Fahrschule ) Inhaber: Andreas MORCE aus Berlin – Strafanzeigen/Klagen
wegen Betrug - nachzulesen im „ Forum.ohne.mpu.com – siehe links im Menü)

Link >>> 19. Januar 2013 EU Führerschein legal, sicher - was ändert sich durch die 3. EU Führerscheinrichtlinie


Der Europäische Gerichtshof (EUGH Urteil) sagt ganz klar und unmissverständlich:
Es darf weder durch den EU Führerschein selber, noch durch Tatsachen hervor gehen, das zum „ Zeitpunkt „ der „Ausstellung“ der Fahrerlaubnis, das Meldegesetz (die Meldepflicht) von 185 Tagen nicht eingehalten und umgesetzt wurde..
Wenn der Kunde bei der 1. Anreise bei der Polizei „angemeldet“ wird, zählt dieses Datum, wenn die Prüfung gemacht wird, dieses Datum, aber das entscheidende Datum ist das auf dem Führerschein selber, das „Ausstellungsdatum“, wenn Ihre Anmeldung am 01.02.2012 war, Sie einen Europa Führerschein mit dem Ausstellungsdatum vom 15.05.2012 haben, wem Bitte, welchem Polizisten wollen denn Sie vorrechnen, das dieses der Einhaltung der Meldepflicht entspricht ?!

Ganz klar heißt das nun, wer sich an die „SPIELREGELN“ hält, der kann auch nach dem 19. Januar 2013 weiterhin seinen EU Führerschein im Ausland erwerben, ganz gleich der (( unser TOP TIPP von Tarabas68)) EU Führerschein in Tschechien mit „freiwilliger“ positiver, amtlicher MPU oder dem sehr umstrittenen Führerschein ohne MPU in Polen, Fahrerlaubnis auf Malta oder den Blitzführerschein in Ungarn, alle Informationen zu den jeweiligen EU-Ländern und Möglichkeiten finden Sie links in der Menüleiste.
Die Entscheidung treffen Sie für sich selber, unser Tipp ist seit Jahren bewährt und immer wieder in der Presse und den Medien (RTL, SAT1, ARD, ZDF, WDR, ORF – Servus TV) mit mir selber, dem „Insider“ Rolf Herbrechtsmeier von Tarabas68 zu sehen:
EU-Führerschein in Tschechien, mit einem freiwilligen, garantiert positivem, amtlichen (!) MPU Gutachten !!!
Link >>> 19. Januar 2013 EU Führerschein legal, sicher - was ändert sich durch die 3. EU Führerscheinrichtlinie


Nun viel Spaß beim Lesen der einzelnen Angebote und Möglichkeiten
19. Januar 2013 EU Führerschein legal, sicher - was ändert sich durch die 3. EU Führerscheinrichtlinie
__________________
by Admin

Rolf Herbrechtsmeier
EU Führerschein http://www.youtube.com/user/fahrerlaubnis
Webseite: http://www.ifv-mpu.de

Top-EU Führerschein:
http://www.fuehrerschein-eu-cz.de


Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren.

Telefon: 0 52 34 - 202 97 56

Mobil: 0 175 - 812 93 94

E-Mail: info@tarabas68.de

EU Führerschein im Ausland http://www.ifv-mpu.de günstig, billig, schnell http://www.tarabas68.com
zum EU-Führerschein http://www.ohne-mpu.com Führerschein ohne MPU Test http://www.cz-fuehrerschein.de
EU Führerschein mit positivem, amtlichen MPU Gutachten http://www.cz-fahrschulen.de
Fahrschulen im Ausland http://www.eu-fahrschule.beepworld.de Führerschein gültig -
185 Tageregegelung http://www.eu-fuehrerschein-guenstig.de Meldepflicht http://www.forum.ohne-mpu.com
EU Führerschein Forum Forum http://www.mpuboard.com MPU Vorbereitung, MPU Hilfe
http://www.fuehrerschein-slowakei.de Führerschein Slowakei http://www.eu-fuehrerschein-slowakei.de
EU Führerschein Slolwakei http://www.fahrerlaubnis2009 Führerschein Tschechien http://www.fuehrerschein-kaufen.de
EU-Führerschein gültig im Ausland: http://www.fuehrerschein-eu-cz.de

EU Führerschein mit CZ MPU 2014:
> EU Führerschein in Tschechien mit CZ MPU

> MPU Vorbereitung - MPU Vorbereitungskurs

http://www.eufuehrerschein-legal.de
Tel.: 0 52 31 - 30 11 445
(Rolf Herbrechtsmeier)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.2013 13:15 von fvario03.)
24.11.2013 13:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste